46. Impuls - Sonnabend, 20.04.2019 - Karsamstag

ÔÇ×Wahrhaftig, dieser Mensch war Gottes Sohn.ÔÇť
Mt 15,39

Osterdeko

Heute ist der letzte Tag vor Ostern. Das wichtigste christliche Fest! Die Wohnung soll ein bisschen danach aussehen, also her mit der Deko!

Ich verzichte auf den Neukauf von Osterdeko, von noch mehr Mini-Kunststoff-Glitzer-Streuh├Ąschen und eierf├Ârmigen Kerzen. Stattdessen will ich sehen, was sich von dem mittlerweile etwas angestaubten Zeug neu arrangieren l├Ąsst. DIY-Tutorials dazu gibt es gl├╝cklicherweise genug. Und wenn es nicht perfekt wird, ist das halb so wild. Vielleicht reichen ein paar frische Blumen (fairtrade und unverpackt aus dem Laden oder Nachbars Garten) als Zeichen des Lebens und eine Osterkerze aus recycelten Wachsresten.

Nat├╝rlich soll es sch├Ân aussehen. Aber der Perfektionismus, den manche an den Tag legen, will f├╝r mich nicht zu Ostern passen. Jesus war ein echter Mensch. Er gibt sich zufrieden mit dem, was wir sind und haben. F├╝r ihn muss ich nicht so tun, als sei ich eine Deko-Queen.

Das Licht der Osternacht wird morgen alles ├╝berstrahlen. Die Botschaft: Gottes Liebe ist st├Ąrker als der Tod. Ganz ehrlich, dagegen sieht jede noch so perfekte Deko blass aus. Die Freude dar├╝ber sollte uns Christen aus jedem Knopfloch quellen. Wann, wenn nicht in der Osternacht, d├╝rfen wir uns erl├Âst f├╝hlen? Dieses Gl├╝ck kann man nicht kaufen, es wird uns geschenkt.

(DMU)

Zur├╝ck zum Archiv der bereits erschienenen Fastenimpulsen 2019