Impuls 47 - Ostersonntag, 01.04.2018

Heute werd’ ich... auf die Auferstehung vertrauen

„Halleluja, Jesus lebt” haben wir gesungen. Frommes Gesinge oder mein echter Glaube?

Heute entscheidet sich, ob ich das wirklich glauben kann und will.

Wenn es stimmt, dass er auferstanden ist und der Tod keine Macht mehr hat, dann kann uns hier auf Erden nichts Schlimmes passieren. Dann hat Gott die Macht alles zu verändern.

Bartimäus wurde mit Gottes-Sohnes-Jesu Hilfe und durch sein eigenes Engagement wieder sehend. Jesu Auferstehung will auch mir die Augen öffnen. Mich neu sehen lassen und lernen.

Halleluja! Jesus lebt! Echt und wirklich. Das glaube ich!

Mit diesem Impuls enden die Fastenimpulse 2018.
Wir wünschen Ihnen und allen Menschen, die Ihnen und denen Sie am Herzen liegen frohe und gesegnete Ostern und sagen Danke, dass wir Sie begleiten durften.

Wie immer können Sie am Ende der Aktion uns eine Rückmeldung geben! Tun Sie es gerne: goo.gl/forms/07u2pFQMRZ9aObU43

Denn sie wussten noch nicht, dass er auferstehen musste
Joh 20,9

Zurück zum Archiv der bereits erschienenen Fastenimpulsen 2018