Wollen Sie Ihre Nutzerdaten bearbeiten

Geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an, mit welcher Sie sich beim Newsletter "Fastenimpulse" registiert haben. Sie erhalten dann eine E-Mail, in welcher ein Link zur Bearbeitung enthalten ist:

per whatsApp

Möchten Sie (zusätzlich) die whatsApp-Variante bestellen, tragen Sie bitte hier Ihre Handynummer ein und folgen Sie der Anleitung.

Bitte beachten Sie:

  • Es können NUR Handynummern registiert werden!
  • Nachdem Sie ihre Nummer in das untere Feld eingetragen haben bekommen Sie eine SMS - keine whatsApp-Nachricht mit der Nummer, die sie abspeichern müssen.
  • alternativ können Sie auch den angezeigten QR-Code scannen

Bitte senden Sie unbedingt die Nachricht "HALLO" an diese Nummer, die Ihnen im Anmeldemodul angezeigt wird. Nur dann ist Ihr Abo auch aktiv!

Für die whatsApp-Variante arbeiten wir mit einem Datendienstleister zusammen.
Insbesondere folgende Daten werden von ihm erhoben und gespeichert:

  • Ihre Rufnummer, mit der Sie sich für die Fastenimpulse anmelden.
  • Ihr „Username“ bei whatsApp, den Sie selbst bei der whatsApp-Registirerung bereits vergeben haben
  • Diese Daten werden ohne ausdruckliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Alle gespeicherten Daten werden in Europa verarbeitet und gehostet und unterliegen daher dem EU-Datenschutz. Sämtliche Daten, die durch den Instant-Messaging-Dienst WhatsApp gespeichert werden, liegen nicht im Einflussbereich von uns oder unserem Dienstleister.

Das gesamte Angebot der Fastenimpulse ist selbstredend kostenlos. Die Adressen bzw. Telefonnummern werden auch nicht weitergegeben und sind für die anderen Empfänger auch nicht sichtbar.